Dr. Shrikrishna Bhushan Tengshe

Tagesseminar:

"Die Essenz von Pranayama und Meditation"

Montag 2. März 2015, 10 – 18 Uhr

Workshop:
"Pranayama und Meditation"

Sonntag 15. März 2015, 15 – 18 Uhr

"Die Essenz von Pranayama und Meditation"

Dieses Tagesseminar ist eines der wenigen Kurzseminare mit Dr. Shrikrishna, geeignet vor allem für diejenigen, die Dr. Shrikrishna und seine Arbeit kennenlernen möchten. Das Seminar ist für alle Interessierten offen, Vorerfahrungen sind nicht erforderlich. Der Fokus des Seminares liegt auf einer theoretischen und praktischen Einführung in die Yoga-Praxis mit Pranayama und Meditation und wie diese zur Anwendung im Alltag gebracht werden können. Auch in dieser kurzen Zeit können intensive und inspirierende Erfahrungen möglich werden.

Seminargebühr: 81,- € Ermäßigung auf Nachfrage

Anmeldung: http://www.rosenwaldhof.de/ Rosenwaldhof gast@rosenwaldhof.de
Tel. 033207 5668-0 Mo-Fr 9-16 Uhr, sonst Anrufbeantworter

"Pranayama und Meditation"

Dieser Sonntagnachmittag-Workshop ist eines der wenigen Schnupper- Angebote mit Dr. Shrikrishna, geeignet vor allem für diejenigen, die Dr. Shrikrishna und seine Arbeit einmal unverbindlich kennenlernen möchten. Das Seminar ist für alle Interessierten offen, Vorerfahrungen sind nicht erforderlich. Der Fokus des Seminares liegt auf einer theoretischen und praktischen Einführung in die Yoga-Praxis mit Pranayama und Meditation und wie diese zur Anwendung im Alltag gebracht werden können.

Seminargebühr: 36,- € Ermäßigung auf Nachfrage

Anmeldung: www.rosenwaldhof.de Rosenwaldhof gast@rosenwaldhof.de

Tel. 033207 5668-0 Mo-Fr 9-16 Uhr, sonst Anrufbeantworter

 

Dr. Shrikrishna Bhushan Tengshe

wurde in einem der ältesten Zentren für Yogaforschung und -therapie Indiens geboren, dem Kaivalyadhama-Institut in Mumbai, und ist dadurch in einer Kultur aufgewachsen, die von Yoga durchdrungen ist. Nach seiner Zulassung als Arzt promovierte Dr. Shrikrishna am renommierten All India Institute of Medical Sciences (AIIMS), wo er ein Forschungsprojekt über die neurophysiologischen Auswirkungen von Pranayama leitete. Anschließend wurde er Nachfolger seines Vaters als Vorstand und Chefarzt des Kaivalyadhama-Instituts in Lonavla, das er einige Jahrzehnte leitete. Seit der Pensionierung konzentriert er sich auf seine eigene Yogapraxis und Sadhana und widmet sich insbesondere der Förderung von spiritueller Entwicklung. Er unterrichtet weltweit Yogalehrer und spirituell Suchende im Bereich von Pranayama und Meditation. Er ist Ausbilder des Berufsverbandes der Yogalehrenden in Deutschland (BDY) und Autor des Buches "Essence of Pranayama".

Dr. Shrikrishna vermittelt nicht nur die Technik von Pranayama-Übungen auf äußerst präzise Weise, sondern auch die subtile Essenz der philosophischen und psychologischen Grundlagen eines Yogaweges, der auf authentischen Hintergründen einer lebendigen indischen Tradition beruht und der weit über das eher äußerliche Praktizieren von Körper-, Atem- und Meditationsmethoden hinausgeht. Seine humorvolle Art des Lehrens verbindet geistige Präzision mit der Verkörperung tiefgehender Erfahrungen.