Anna Trökes und Angelika Neumann

Yoga für einen gesunden und starken Rücken

12. – 18. Juli 2015

Seminarort: Achberg http://www.humboldt-haus.de/

In unserer Gesellschaft haben Rückenleiden stark zugenommen und vermindern besonders dann, wenn sie chronisch geworden sind, ganz beträchtlich unsere Lebensqualität.
Da immer mehr Menschen unter Rückenschmerzen leiden, hat auch die Erforschung von Ursachen und Therapien stark zugelegt. Yoga als altbewährtes und ganzheitliches Übungssystem misst unserer Wirbelsäule eine ganz besondere Bedeutung zu als unserer strukturellen und energetischen Mitte.

Wir möchten im Verlauf der Ferienwoche gleichermaßen informieren, wie auch viele und vielseitige Anstöße für eine eigene Übungspraxis geben.

Unsere Themen werden sein:
– Lerne Deine Wirbelsäule kennen. Was tut ihr gut, was belastet sie, was schadet ihr?
– Wirbelsäulenbeschwerden aus der Sichtweise des Ayurveda
– Was man wissen sollte zum Thema Stress und Rücken bzw. Entspannung und Rücken
– Was kann man tun bei akuten Rückenschmerzen?
– Wie können wir unseren Rücken nachhaltig kräftigen und heilen?

Rücken-Gesundung (unter besonderer Berücksichtigung der Yoga-Philosophie)
Die Vermittlung dieser Inhalte geschieht durch Vorträge, Präsentationen und auch Diskussionen (damit jede /r auch ihre /seine Fragen zu diesem brennenden Thema loswerden kann)
Unsere Übungspraxis (ca. 60 % des Kurses) wird eine gut strukturierte Vielzahl von Yoga-Übungen umfassen, die den Rücken mobilisieren, ihn kräftigen und ihm Entspannung ermöglichen. Die Übungsprogramme sind bewährt und vielfach erprobt. Sie haben schon vielen Menschen geholfen, wieder leichter und schmerzfreier durchs Leben zu gehen.

Der Ferienkurs wendet sich gleichermaßen an Menschen, die von Rückenleiden betroffen sind, an Yogaübende, die das Thema interessiert, wie auch an Yoga-Lehrende, die ihre Fachkompetenz erweitern und vertiefen wollen.

Seminarzeiten

Sonntag,  12. Juli 2015 18 – 20.30 Uhr, Ankunft, Abendessen und Vorstellrunde

Samstag, 18. Juli 2015, 13 Uhr

Montag – Samstag 8 – 9 h Morgenpraxis, 10 – 13 Uhr Seminararbeit
An drei Abenden gibt es einen Vortrag, Fragestunde und Film

An den Nachmittagen (außer Mittwoch) werden Angelika und Anna, die beide auch Heilpraktikerinnen, Rückenschulleiterinnen und Leiterinnen für Rückenbraining® sind, Einzelstunden (70,- Euro für 55 Min.) geben, um mit Dir Deine individuellen Fragestellungen abzuklären.

Bitte Einzelstunden unbedingt mit dem Kurs anmelden!

Seminarort

Achberg www.humboldt-haus.de
Anfahrt: Mit der Bahn bis Lindau/Bodensee oder Wangen/Allgäu, weiter nach Achberg-Esseratsweiler mit Bus oder Taxi.

Mit dem Auto aus Richtung Schweiz über die N1 bis Abfahrt Au/Lustnau, über die Grenze den Schildern "LKW-Deutschland" folgen. Nach der Grenze Österreich/Deutschland auf der A96 bis Ausfahrt Weissensberg fahren, dann 2 x Richtung Wangen abbiegen (B 18). Nach ca. 1 km links Richtung Esseratsweiler abfahren. In Esseratsweiler, von der Kirchstraße kommend, über die Kreuzung in der Ortsmitte in die Panoramastraße. Weiter bis Humboldt-Haus.
Mit dem Auto aus Richtung Ulm kommend, die A7/A96 bis Abfahrt Weissensberg, weiter wie oben

Seminagebühr

440,- Euro
Earlybird: bei Buchung & Bezahlung bis zum 1.4.2015: 400,- EUR

Kosten Seminarhaus

Unterkunft mit Vollpension pro Person/Tag Hauptsaison Preisänderungen möglich!:
– Einzelzimmer € 72,-
– Großes Zweibettzimmer € 65,-
– Kleines Zweibettzimmer € 62,-
– Zelten € 43,-

Die Verpflegung € 33,- pro Person/Tag umfasst drei Mahlzeiten
Frühstück € 9,-, Mittagessen € 13,- und Abendessen € 11,-
Auf Wunsch ayurvedische oder 5-Elemente/TCM Küche mit 15% Aufpreis.

– Unterkunft im Gruppenzimmer (Preis nach Anfrage)
– Einzelzimmer mit franz. Bett: Zuschlag € 5,- pro Tag (Verfügbarkeit auf Anfrage)
– Swimmingpool-Betrieb: Mai – September
– Hundepauschale: € 5,- pro Tag
– Tagespauschale für Seminarteilnehmer ohne Unterkunft/Verpflegung: € 10,-


Anmeldung

Institut für Yoga und Ayurveda

Angelika Neumann
Kadettenweg 62
12205 Berlin Lichterfelde-West
T 030 83 20 32 38
mail@yoga-fuer-Sie.de


Überweisung der Seminargebühr:

Die Seminargebühr ist bis spätestens 14 Tage vor Seminarbeginn auf das angegebene Konto zu überweisen.
Im Einzelfall können Sonderregelungen vereinbart werden.

Anna Trökes, Commerzbank Berlin
IBAN: DE52 1004 0000 0151 8000 00
BIC:   COBADEFFXXX
Kennwort "Achberg 2015"